Eine kurze Analyse des CRS-Marktes

Resort
Bild: Creative Travel Projects/Shutterstock.com

Inhalt von CRS

Hotel Central Reservation Systems (CRS) gibt es in vielen Formen und Größen. Die von ihnen angebotene Funktionalität ist von Ketten, Marken, Softwareunternehmen und Dienstleistern und in fast jeder Kombination davon erhältlich. Die verschiedenen Lösungen werden oft als Bündel von Software und Dienstleistungen von Anbietern und Hotelunternehmen verkauft. Infolgedessen haben Hoteliers mehrere Optionen zur Auswahl, und dies kann dazu führen, dass andere wichtige Entscheidungen im Zusammenhang mit einer ausgewählten zentralen Reservierungslösung überprüft werden müssen.

Die Zugehörigkeit zu einer Marke, der Abschluss eines Vertrags mit einer Verwaltungsgesellschaft oder die Auswahl eines CRS-Verkäufers haben jeweils Auswirkungen, wenn nicht der CRS einer Immobilie definiert wird. Daher müssen Hoteliers möglicherweise aus einem Marktplatz wählen oder sich mit ihm vertraut machen, der mehr als 89 potenzielle Lösungsanbieter umfasst. Ihre Produkte und Dienstleistungen stammen von zahlreichen Standorten auf der ganzen Welt mit unzähligen Fähigkeiten.

Vor vielen Jahren bestand das ursprüngliche Design von CRS darin, grundlegende Reservierungsfunktionen zu zentralisieren, deren Betrieb auf individueller Hotelebene möglicherweise teurer oder weniger effizient ist. Diese Lösungen verarbeiteten Sprachreservierungen, die an die 800-Nummer und den Eigentumsüberlauf gerichtet waren. Sie haben in der Regel die GDS-Konnektivität zentralisiert, sodass Hotels Reisebüros leichter erreichen können. Dies erforderte ein aktives Management von Raten, Inventar und Verfügbarkeit innerhalb des CRS in Abstimmung mit diesen im Hotel.

Mit zunehmender Komplexität der Distributionslandschaft reiften auch die Central Reservation Systems. Zentralisierte Funktionen sind jedoch darauf ausgelegt, betriebliche Effizienz in großem Maßstab zu schaffen. Als neue, innovative Lösungen relevant wurden, aber nur auf ausgewählte Hotels innerhalb eines Portfolios oder einer Marke anwendbar waren, war es nicht immer wirtschaftlich, diese neue Fähigkeit zu zentralisieren. Dies führt weiterhin dazu, dass in jedem Objekt eine einzigartige Präsenz von Marketing- und Technologielösungen benötigt wird, bei denen bestimmte Funktionen zentral verwaltet werden. Andere berücksichtigen die lokalen Besonderheiten der Immobilie, wie Personal, Lage und Ressourcen.

Die Einführung des Internet-Vertriebs eröffnete schließlich zahlreiche Möglichkeiten für potenzielle Reservierungen. Dieser neue elektronische Vertriebskanal nahm schnell an Komplexität zu und bot schließlich Hunderte von Vertriebsmöglichkeiten, von denen anfangs nur ein geringes Volumen möglich war. Als der Kanal ausgereift und konsolidiert wurde, florierten einige Websites und begannen, bedeutende Marketingmöglichkeiten, Werbelösungen und Reservierungsvolumen zu generieren. Das Ergebnis war, dass diese hochvolumigen Lösungen die Aufmerksamkeit derjenigen mit CRS-Management-Aufgaben erregten. Es bedurfte jedoch des Aufkommens von Channel-Management-Lösungen, um das Sammelsurium der Verbraucher, die das Internet auf Reisen durchsuchten, effektiv zu erreichen.

CRS Marktplatzkontext

Hotel Central Reservation Systems und die damit verbundenen Services können auf dem heutigen Markt zahlreiche Funktionen umfassen. Dieser umfangreiche Satz an Softwarefunktionen kann von einem vielseitigen Lösungsanbieter oder einer Kombination von miteinander verbundenen Lösungen erworben werden. Als Ergebnis kann es als voll funktionsfähiger Dienst verpackt werden, der eine Reihe von Funktionen umfasst, aber letztendlich von den Mitarbeitern verlangt, dass alles gut funktioniert. Wenn mehrere Systeme erworben werden, ist die ausgeklügelte Integration dieser Systeme bei der Ermittlung Ihrer organisatorischen Anforderungen zu berücksichtigen. Die Zukunftsplanung ist von entscheidender Bedeutung, unabhängig davon, welche Lösungen zu einem bestimmten Zeitpunkt als Teil einer Leistungsfähigkeits-Roadmap ausgewählt werden.

Capsolve untersuchte insgesamt 40 CRS-Lösungen in den USA, um deren Kernfunktionen auf der Grundlage von Marketinginformationen zu bestimmen.


Wünschen Sie weitere Informationen? Lesen Sie unten mehr, indem Sie sich anmelden oder den Einführungsforschungsplan von Capsolve abonnieren. Alternativ können Sie nach relevanten CRS-Lösungen suchen, indem Sie unter folgendem Link eine benutzerdefinierte Liste von Capsolve anfordern:

Ihre benutzerdefinierte Lösungsliste erfüllt Ihre Hauptkriterien für einen bestimmten Lösungstyp, beispielsweise ein CRS. Sie können diese Art von Liste jedoch für jede Kategorie anfordern.


Die Forschung von Capsolve zu zentralen Hotelreservierungssystemen und -lösungen umfasst:

  • CRS-Stile
  • Kernkompetenzen
  • Marketing-Überlegungen
  • Anschluss

Abonnementinhalt

Melden Sie sich an oder abonnieren Sie, um mehr von diesem Inhalt zu lesen.

Über dieses Dokument

Dieses Dokument enthält einen Überblick über die Marketinginformationen und -fähigkeiten im Zusammenhang mit Hotel Central Reservation Systems und dem umliegenden Hoteltechnologiemarkt. Es enthält Originalinhalte, die von Capsolve für die Branche geschrieben wurden, um einen Ausblick auf aktuelle Trends zu geben, die Lösungsanbieter und Hoteliers betreffen. Wenn Sie Fragen zu CRS-Lösungen haben, wenden Sie sich bitte an Capsolve, um weitere Informationen zu Ihren individuellen Geschäftsanforderungen und -zielen zu erhalten.